Heute endet der neunwöchige Verwaltungsabschnitt für die Aufstiegsbeamten 2017 sowie die Brandreferendarinnen und Brandreferendare 2016.

Im Anschluss an den Führungslehrgang IIIa hatten sich die knapp 60 Lehrgangsteilnehmer und Teilnehmerinnen Ende Juni quer über die Republik zu verschiedenen Verwaltungsbehörden verteilt, um die Inhalte des Verwaltungslehrgangs zu vertiefen und die Tätigkeiten bei der Aufsicht über Feuerwehren sowie die Zusammenarbeit mit anderen Behörden kennenzulernen.

Bereits am Montag (28.08.2017) finden sie sich an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal wieder zusammen, wo der Führungslehrgang II stattfindet.