Am morgigen Freitag (26.01.18) endet der letzte schulische Abschnitt des BVI-Lehrgangs für die Jahrgänge AB 2017 und BRef 2016.

In den ersten beiden Wochen des Führungslehrgang III b an der Feuerwehrakademie Hamburg wurden die Themenfelder BWL, VWL, Feuerwehr- und Personalbedarfsplanung behandelt sowie Einblicke in das EU Gemeinschaftsverfahren für die Zusammenarbeit im Katastrophenschutz gegeben.

In der aktuellen Woche werden die Teilnehmer in Kleingruppen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit geschult. Neben Unterrichten in Presse- und Medienrecht werden interaktive Übungen durchgeführt sowie im Rahmen von Exkursionen Einblicke in die Arbeit verschiedener Medien gegeben.

Wir möchten uns auch auf diesem Wege für die interessante Zeit und die gute Betreuung durch das Team der Feuerwehrakademie Hamburg bedanken.