Eine der ersten Anlaufstellen für Informationen im Bezug auf das Brandreferendariat ist sicherlich unsere Internetpräsenz. Etwas anderes ist es aber sicherlich nochmal, dies in einem persönlichen Gespräch zu hören. Dazu gibt es natürlich auch in diesem Jahr wieder mehrere Veranstaltungen an verschiedenen Orten in Deutschland, die von der Informations- und Beratungsstelle für die Ausbildung bei der Berufsfeuerwehr (IBS-Feu) des Deutschen Städtetags angeboten werden:

9. Juni in Hamburg, 12:00 – 15:00 Uhr,
4. August in Nürnberg, ab 11:00 Uhr
13. Oktober in Berlin, 10:00 – 13:00 Uhr.

Innerhalb dieser drei Stunden geht es vor allem darum, einen hinreichenden Einblick in den Beruf und das zukünftige Tätigkeitsfeld zu geben. Dazu stehen mehrere Personen zur Verfügung – meistens eine Mischung aus erfahrenem Personal und einem Vertreter aus dem Kreise der Brandreferendarinnen und Brandreferendare. Eine Teilnahme lohnt sich in jedem Fall! Anmeldungen erfolgen formlos über Frau Seitz vom Deutschen Städtetag: johanna.seitz@staedtetag.de (http://www.staedtetag.de/fachinformationen/brandschutz/082394/index.html)